Neu

Mein erstes Buch - Strich-Bilder PDF

Vorlagen für ein Buch mit 16 Übungen, 23 Seiten, DIN A4
4,90 €
  • inkl. MwSt.
  • Best.-Nr. 4237
  • Als Download verfügbar (3.8 MB)
4,90 €

Artikelbeschreibung

Vorlagen für ein Buch mit 16 graphomotorischen Übungen. Neben den 16 Motivseiten enthält das PDF zwei Titelblätter sowie eine Anleitung zur Herstellung eines eigenen Striche-Buches. Mit dem neutralen Buchumschlag können Kinder ihr eigenes Buch aus den verschiedenen Titeln der Serie "Mein erstes Buch" zusammenstellen.


Schlagwörter

Altersempfehlung
Ab 3 Jahre
Grundtechnik
Zeichnen
Pädagogischer Schwerpunkt
Grafomotorik fördern
  • Mein erstes Buch - Strich-Bilder

    Schriftzeichen und Buchstaben werden durch Hand- und Fingerbewegungen geschaffen. Die Koordination dieser Bewegung erfordert eine gewisse konzentrierte visuelle und sensorische Kontrolle.

    Jedes Schriftzeichen setzt sich aus verschiedenen Grundelementen der Graphomotorik wie z. B. Strichen, Punkten, Kreis-Elementen, Spiralen usw. zusammen. Erst wenn man diese einfachen Grundelemente beherrscht, ist man in der Lage komplexe Formen wie Sc hriftzeichen grafisch darzustellen.

    Diese graphomotorischen Übungen bestehen aus 16 Vorlagen um Striche zu üben. In spielerischer, kindgemäßer Form soll die Lust zum Arbeiten mit Papier und Stiften - anstelle von langweiligen Übungen - geweckt werden. Die Übungsblätter enthalten kindgerechte Motive mit wenigen Ausschmückungen, damit man sich auf die Übung konzentrieren kann. Denn Strich ist nicht gleich Strich - es gibt kurze Striche, lange Striche, vertikale Striche, horizontale Striche, Striche ohne Anfangs- und Endpunkte, Striche die beidseitig begrenzt sind... und je länger der Strich, desto höher der Schwierigkeitsgrad.

    Mein erstes Buch - Strich-Bilder

    Die Übungen eignen sich für Schreibschwache, aber auch für Schreibkundige als Vorbereitung zum Malen und Zeichnen sowie für alle Schreib- und Lesemethoden. Sie können auch als Auflockerung bei Vorübungen zum Schreibenlernen oder zur Förderung der graphomotorischen Schreib- und Lernkompetenz sowie in der Erwachsenen- und Altenarbeit eingesetzt wer den.

    Bei graphomotorischen Übungen ist eine Wiederholung besonders wichtig. Nur wer viel malt und Lernerfahrungen in Finger- und Handgeschicklichkeit sammelt, kann eine gewisse Fertigkeit erlangen. Am besten man beginnt mit Buntstiften, später kann man Bleistifte und danach auch Filzstifte einsetzen.


  • Mein erstes Buch

    Ausmalbilder - Anleitung Ausmalbuch

    1. Alle 16 Bilder vorbereiten: Jeweils die linke Kante des Blattes genau bis zum Rand des Bildes umknicken. Die Faltung mit dem Fingernagel nachziehen.

    Ausmalbilder - Anleitung Ausmalbuch

    2. Die Faltung der untersten Buchseite zuerst mit Klebstoff/ Klebestift bestreichen. Evtl. zum Schutz ein Papier unterlegen. Die zweite Buchseite darauflegen.

    Ausmalbilder - Anleitung Ausmalbuch

    3. Die Seiten senkrecht bündig auf den Tisch stellen. An der rechten Seite gut festhalten und auf den Tisch legen. Die linken Faltungen fest aufeinanderdrücken.

    Ausmalbilder - Anleitung Ausmalbuch

    4. Alle Bildseiten auf diese Weise aufeinanderkleben. Die Faltung des 16. Bildes mit Klebstoff /Klebestift bestreichen. Die Titelseite auf den “Bilderstapel” legen.

    Ausmalbilder - Anleitung Ausmalbuch

    5. Schritt 3 wiederholen und die Titelseite ebenfalls fest auf den Klebstoff drücken. Die linke Kante der Titelseite steht über. Kurz trocknen lassen!

    Ausmalbilder - Anleitung Ausmalbuch

    6. Die überstehende Kante sauber auf die Rückseite falten und festkleben. Die Kante nachziehen. Das Buch kann bemalt oder unbemalt gebunden werden.