Datenschutzerklärung

Wir freuen uns über Ihr Interesse an der Nutzung unseres Webangebots. Der Schutz personenbezogener Daten hat für uns oberste Priorität. Nachfolgend finden Sie Informationen über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten und über Ihre Rechte im Rahmen der Nutzung unseres Webangebots.

Datenschutz umfasst den Schutz personenbezogener Daten. Darunter sind alle Informationen zu verstehen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person (sog. betroffene Person) beziehen. Hierunter fallen z.B. Angaben wie Name, Adresse, Telefonnummer oder E-Mail-Adresse sowie Informationen, die während der Nutzung unserer Website notwendigerweise erhoben werden, wie zum Beispiel Angaben über Beginn, Ende und Umfang der Nutzung. „LABBÉ“ ist bemüht, Ihre personenbezogenen Daten durch Ergreifung aller technischen und organisatorischen Möglichkeiten so zu verarbeiten und zu speichern, dass sie für Dritte nicht zugänglich sind. Bei der Kommunikation per E-Mail kann die vollständige Datensicherheit nicht gewährleistet werden, so dass wir Ihnen bei vertraulichen Informationen die Übermittlung auf dem Postweg anraten.

Diese Datenschutzerklärung unterliegt einer ständigen Kontrolle und trägt den sich stetig ändernden Anforderungen durch Rechtsprechung und Gesetz durch entsprechende Veränderungen, Anpassungen und Verbesserungen Rechnung. Es gilt daher jeweils die Fassung dieser Datenschutzerklärung wie sie zur Zeit der konkreten Inanspruchnahme von Leistungen des Dienstes „LABBÉ“ unter der Adresse „www.labbe.de“ (dort unter „Datenschutz“) abrufbar ist.


1 Verantwortlicher

Verantwortlicher für die Datenverarbeitung ist:
LABBÉ GmbH
Walter-Gropius-Str. 16
D-50126 Bergheim
Telefon 02271 4949-0
Telefax 02271 4949-49
E-Mail: [email protected]


2 Datenschutzbeauftragter

Unseren Datenschutzbeauftragten erreichen Sie wie folgt:
Scheja und Partner Rechtsanwälte mbB
Herr Dr. Gregor Scheja
Adenauerallee 136
D-53113 Bonn
Telefon: 0228/2272260
Kontakt: https://www.scheja-partner.de/kontakt/kontakt.html
Webseite: www.scheja-partner.de


3 Ihre Betroffenenrechte

Als betroffene Person haben Sie nach der Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) folgende Rechte, soweit deren jeweilige gesetzliche Voraussetzungen vorliegen:

Auskunft: Sie haben das Recht, Auskunft über die von uns zu Ihrer Person verarbeiteten Daten zu erhalten.

Berichtigung: Sie können die Berichtigung unrichtiger Daten zu Ihrer Person verlangen. Darüber hinaus können Sie die Vervollständigung unvollständiger Daten verlangen.

Löschung: In bestimmten Fällen können Sie die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten verlangen. Einschränkung der Verarbeitung: Sie können in bestimmten Fällen verlangen, dass wir die Verarbeitung Ihrer Daten einschränken.

Datenübertragbarkeit: Sollten Sie uns Daten auf Basis eines Vertrages oder einer Einwilligung bereitgestellt haben, so können Sie verlangen, dass Sie die von Ihnen bereitgestellten Daten in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format erhalten oder dass wir diese an einen anderen Verantwortlichen übermitteln.

Widerspruchsrecht

Einzelfallbezogenes Widerspruchsrecht
Sie haben das Recht, aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, die auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 S. 1 e) DS-GVO oder Art. 6 Abs. 1 S. 1 f) DS-GVO erfolgt, Widerspruch einzulegen; dies gilt auch für ein auf diese Bestimmungen gestütztes Profiling. Wir verarbeiten diese personenbezogenen Daten dann nicht mehr für diese Zwecke, es sei denn, wir können zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die Ihre Interessen, Rechten und Freiheiten überwiegen, oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.

Widerspruchsrecht gegen eine Verarbeitung von Daten für Zwecke der Direktwerbung
In Einzelfällen verarbeiten wir Ihre Daten, um Direktwerbung zu betreiben. Sie haben das Recht, jederzeit Widerspruch gegen die Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten zum Zwecke derartiger Werbung einzulegen. Dies gilt auch für das Profiling, soweit es mit solcher Direktwerbung in Verbindung steht. Widersprechen Sie der Verarbeitung für Zwecke der Direktwerbung, so werden Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr für diese Zwecke verarbeitet.

Widerruf der Einwilligung: Sofern Sie uns eine Einwilligung in die Verarbeitung Ihrer Daten erteilt haben, können Sie diese jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung Ihrer Daten bis zum Widerruf bleibt hiervon unberührt. Sie können einen Widerruf zusätzlich zu den unter „Geltendmachung Ihrer Rechte“ genannten Wegen auch gemäß den jeweiligen Hinweisen zur „Ausübung des Widerrufs“ im Abschnitt „Dienste & Cookies“ erklären.

Geltendmachung Ihrer Rechte: Wenden Sie sich zur Ausübung aller Ihrer zuvor genannten Rechte bitte per E-Mail an [email protected] oder postalisch an die oben angegebene Anschrift. Bitte stellen Sie dabei sicher, dass uns eine eindeutige Identifizierung Ihrer Person möglich ist.

Beschwerderecht bei der Aufsichtsbehörde: Sie haben das Recht, eine Beschwerde bei einer Datenschutzaufsichtsbehörde, insbesondere in dem Mitgliedstaat Ihres gewöhnlichen Aufenthaltsorts, Ihres Arbeitsplatzes oder des Orts des mutmaßlichen Verstoßes, einzureichen, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten rechtswidrig ist.


4 Dienste & Funktionen

Sie können unsere Webseiten besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Wir speichern in diesem Zusammenhang grundsätzlich keinerlei persönliche Daten.

4.1 Darstellung des Dienstes

Zur Bereitstellung des Dienstes werden beim Aufruf unserer Webseite automatisiert Daten erhoben, um die technische Funktionsfähigkeit zur gewährleisten. Diese umfassen lediglich Zugriffsdaten ohne direkten Personenbezug. Es handelt sich bei diesen Daten um Datum und Uhrzeit des Zugriffs, Dauer des Besuchs, Art des Endgeräts, verwendetes Betriebssystem, die Funktionen, die Sie nutzen, Menge der gesendeten Daten, Art des Ereignisses, IP–Adresse, Domain Name. Es besteht keine Pflicht zur Bereitstellung dieser Daten, die Nutzung unserer Webseite ist jedoch ohne die Verarbeitung dieser Daten nicht uneingeschränkt möglich. Die Daten werden unmittelbar nach Auslieferung durch den Webserver gelöscht.

Wir stützen diese Datenverarbeitung auf die Rechtsgrundlage des Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe f DS-GVO. Die Daten werden zur Wahrung unseres berechtigten Interesses an der technischen Funktionsfähigkeit unserer Webseite verarbeitet.

4.2 Logfiles

Zur statistische Auswertungen, Optimierung, Systemsicherheit (z.B. Verhinderung von Missbrauch) sowie zur Fehlerdiagnose werden beim Besuch unserer Webseite automatisiert Daten in sogenannten Logfiles erfasst und gespeichert. Es handelt sich bei diesen Daten um IP-Adresse des Nutzers, Datum und Uhrzeit des Zugriffs, Informationen zu Browsertyp und verwendeter Version, Informationen zum Gerät und Betriebssystem des Nutzers, Internetseite, von der aus der Nutzer auf die angeforderte Sete gekommen ist (sog. „Referrer“), innerhalb unseres Onlineangebots vom Nutzer aufgerufene Seiten, HTTP Status. Es besteht keine Pflicht zur Bereitstellung dieser Daten, die Daten werden jedoch automatisiert bei Aufruf unserer Webseite erhoben. Die Daten werden 7 Tage nach Erstellung gelöscht. Ihre Angaben speichern wir auf besonders geschützten Servern. Der Zugriff darauf ist nur wenigen, besonders befugten Personen möglich, die mit der technischen, kaufmännischen oder redaktionellen Betreuung der Server bzw. der Webseite befasst sind (Hosting-Provider, interne Abteilungen, externer Dienstleister für technischen Support) sowie staatliche Stellen auf Anforderung.

Wir stützen diese Datenverarbeitung auf die Rechtsgrundlage des Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe f) DS-GVO. Wir verarbeiten diese Daten zur Wahrung unseres berechtigten Interesses, unser Online-Angebot für unsere Nutzer zu optimieren sowie Maßnahmen zur Systemsicherheit und Fehlerbehebung zu ergreifen.

4.3 Newsletter

Für den Newsletterversand benötigen wir Ihre E-Mail-Adresse und Ihre persönliche Einwilligung in den Erhalt des Newsletters. Zusätzlich speichern wir Datum und Uhrzeit der Registrierung sowie die Quelle des Formulars. Es besteht keine Pflicht zur Bereitstellung dieser Daten. Ihre Angaben speichern wir auf besonders geschützten Servern. Der Zugriff darauf ist nur wenigen, besonders befugten Personen möglich, die mit der technischen, kaufmännischen oder redaktionellen Betreuung der Server bzw. des Newsletters befasst sind (Hosting-Provider, interne Abteilungen, Auftragsverarbeiter für Newsletterversand, externer Dienstleister für technischen Support) sowie staatliche Stellen auf Anforderung.

Wir verarbeiten diese Daten auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe a) DS-GVO). Zur Verhinderung von Missbrauchsfällen nutzen wir bei der Einholung Ihrer Einwilligung das sogenannte „Double-Opt-In Verfahren“. Ihre Einwilligung in die Datenverarbeitung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Nutzen Sie hierfür bitte den Abmeldelink im Newsletter oder folgenden Link: http://www.labbe.de/newsletter/index.asp?abbestellen=1. Ihre E-Mail-Adresse wird danach aus dem Verteiler gelöscht.

4.4 Katalog bestellen

Für den Versand des Katalogs an Kunden/Interessenten zu Werbezwecken benötigen wir Vorname, Nachname, ggf. Firma/Einrichtung und postalische Adresse. Es besteht keine Pflicht zur Bereitstellung dieser Daten. Ihre Daten werden nur für den Katalog-Versand verwendet und nicht gespeichert.

Wir stützen diese Datenverarbeitung auf die Rechtsgrundlage des Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe b) DS-GVO.

4.5 Ideenmagazin

Für den Versand des Ideenmagazins an ausgewählte Kunden zu Werbezwecken benötigen wir Vorname, Nachname, ggf. Firma/Einrichtung und postalische Adresse. Die Daten werden bei Ihrer Bestellung über das Bestellformular erhoben und maximal 3 Jahre zu Werbezwecken verwendet. Es besteht keine Pflicht zur Bereitstellung dieser Daten.

Wir stützen diese Datenverarbeitung auf die Rechtsgrundlage des Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe f) DS-GVO, da wir die Datenverarbeitung zur Wahrung unseres berechtigten Interesses an der Direktwerbung für unsere Produkte verarbeiten.

4.6 Benutzerkonto

Das Benutzerkonto („Mein Konto“) erleichtert Ihnen den Einkauf in unserem Shop. Es dient der Verwaltung Ihrer Bestellungen und Downloads sowie der Nutzung des Adressbuchs und der Merkliste. Zur Bereitstellung dieser Option benötigen wir im Anmeldeformular Vorname, Nachname, ggf. Firma/Einrichtung, postalische Adresse, E-Mail-Adresse und Kundengruppe. Die Angabe der Telefonnummer für Rückfragen ist optional. Der Zugriff auf Ihr Benutzerkonto ist mit einem Passwort geschützt, welches Sie im Rahmen der Anmeldung selbst festlegen müssen. Wir empfehlen Ihnen, ein ausreichend sicheres Passwort – bestehend aus Groß-/ Kleinbuchstaben, Ziffern und Sonderzeichen mit mindestens 10 Ziffern zu vergeben. Bei künftigen Einkäufen können Sie sich mit Ihrer E-Mail-Adresse und Ihrem Passwort anmelden und bestellen, ohne erneut Ihre Daten eingeben zu müssen. Es besteht keine Pflicht zur Bereitstellung. Die Daten werden gespeichert bis Sie Ihr Konto löschen. Sie finden hierzu die Funktion „Konto löschen“ in der „Mein Konto“-Übersicht.

Ihre Angaben speichern wir auf besonders geschützten Servern. Der Zugriff darauf ist nur wenigen, besonders befugten Personen möglich, die mit der technischen, kaufmännischen oder redaktionellen Betreuung der Server befasst sind (Interne Abteilungen, Hosting-Provider, externer Dienstleister für Wartung und technischen Support).

Wir stützen diese Datenverarbeitung auf die Rechtsgrundlage des Artikel 6, Absatz 1 Buchstabe b) und f) DS-GVO.

4.7 Bestellung & Versand

Zur Abwicklung Ihrer Bestellung und zum Warenversand benötigen wir im Bestellformular Vorname, Nachname, ggf. Firma/Einrichtung, postalische Adresse, E-Mail-Adresse und Kundengruppe. Die Angabe der Telefonnummer für Rückfragen ist optional. Es besteht keine Pflicht zur Bereitstellung. Nach vollständiger Vertragsabwicklung werden alle personenbezogenen Daten unter Berücksichtigung steuer- und handelsrechtlicher Aufbewahrungsfristen gespeichert und nach 10 Jahren gelöscht. Die von uns erhobenen personenbezogenen Daten werden im Rahmen der Bestellabwicklung an das mit der Warenlieferung beauftragte Logistikunternehmen (DHL) weitergegeben, soweit dies zur Auslieferung der Ware erforderlich ist.

Ihre Angaben speichern wir auf besonders geschützten Servern. Der Zugriff darauf ist nur wenigen, besonders befugten Personen möglich, die mit der technischen, kaufmännischen oder redaktionellen Betreuung der Server sowie mit der Bestellabwicklung und dem Warenversand befasst sind (Interne Abteilungen, Hosting-Provider, externer Dienstleister für Wartung und technischen Support, Versanddienstleister).

Wir stützen diese Datenverarbeitung auf die Rechtsgrundlage des Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe b) DS-GVO.


5 Cookies

Auf unseren Webseiten verwenden wir Cookie, um Ihnen einen umfangreichen Funktionsumfang zu bieten, die Nutzung komfortabler zu gestalten und um unsere Angebote auswerten und optimieren zu können. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die von einem Webserver generiert werden und mittels des genutzten Webbrowsers auf Ihrem Computer während des Online-Besuchs gespeichert werden.

Dabei verwenden wir zum einen sogenannte „Session-Cookies“. Diese werden automatisch nach der Beendigung Ihrer Browser-Sitzung bzw. nach 3 Stunden gelöscht.

Wir verwenden darüber hinaus auch langfristige Cookies, die vor allem dazu genutzt werden, um Ihnen als Besucher unserer Website dauerhaft wiederkehrende Einstellungen bereitstellen zu können. Dies ermöglicht uns eine Anpassung unserer Website individuell an Ihre Wünsche. Langfristige Cookies ermöglichen uns des Weiteren auch eine Analyse des Nutzungsverhaltens der Besucher, jedoch nur im Rahmen der Gültigkeitsdauer des Cookies.

Überdies werden ggf. auch im Zusammenhang mit der Einbindung bestimmter Dienste Dritter von deren Anbietern weitere Cookies gesetzt (sog. „Third Party Cookies“).

Weitere Informationen über Cookies finden Sie unter: www.allaboutcookies.org/ge/

Wenn Sie den Einsatz von Cookies nicht wünschen, können Sie das Speichern von Cookies auf Ihrem Gerät durch entsprechende Einstellungen Ihres Internetbrowsers verhindern. Die meisten Browser sind allerdings so voreingestellt, dass sie Cookies automatisch akzeptieren. Auf den folgenden Seiten erfahren Sie, wie Sie Cookies in Ihrem Browser entfernen bzw. blockieren:

Chrome™: http://support.google.com/chrome/bin/answer.py?hl=de&hlrm=en&answer=95647
Firefox™: https://support.mozilla.org/de/kb/cookies-erlauben-und-ablehnen
Internet Explorer™: http://windows.microsoft.com/de-DE/windows-vista/Block-or-allow-cookies
Safari™: https://support.apple.com/kb/ph21411?locale=de_DE
Opera™ : http://help.opera.com/Windows/10.20/de/cookies.html

Bitte beachten Sie, dass die Funktionsfähigkeit und der Funktionsumfang unseres Angebots dadurch eingeschränkt sein können. Auch können Sie von gesonderten Widerspruchsmöglichkeiten bei bestimmten Cookies Gebrauch machen (siehe unten). Ausführliche Informationen zu Art, Umfang, Zwecken, Rechtsgrundlagen und Widerspruchsmöglichkeiten gegenüber der Datenverarbeitung im Zusammenhang mit diesen Cookies entnehmen Sie bitte den nachfolgenden Informationen.

5.1 Eigene Cookies (First Party Cookies)

frontend & frontend cid

Wir verwenden die Cookies „frontend“ und „frontend cid“, um eine Zuordnung der User-Session vorzunehmen und so die Funktion und Darstellung unserer Webseite zu gewährleisten. Zu diesem Zweck wird die Cookie-ID bei Aufruf der Webseite erhoben. Sie sind zur Bereitstellung der Cookie-ID nicht verpflichtet, jedoch können Funktionen wie „Warenkorb“ und „Mein Konto“ nicht genutzt werden, wenn das Setzen der Cookies nicht akzeptiert wird.

Wir stützen diese Verarbeitung auf die Rechtsgrundlage des Art. 6 Abs. 1 Buchst. f) DS-GVO, da dies zur Wahrung unseres berechtigten Interesses an einer korrekten Funktion und Darstellung unserer Webseite unter Berücksichtigung der ausgewählten Sprache erforderlich ist.

Die Cookie-ID wird an unseren Hosting-Provider und externe Dienstleister für den technischen Support unserer Webseite weitergegeben und für die Dauer von 3 Stunden gespeichert.

external_no_cache & experiment

Wir verwenden die Cookies „external_no_cache“ und „experiment“, um die Nutzung unserer Webseite zu analysieren und A/B Tests durchzuführen, um die Funktionalität und Nutzung unserer Webseite zu optimieren. Zu diesem Zweck werden die Cache-Einstellung und A/B Test Status bei Nutzung der Warenkorb-Funktion erhoben. Sie sind zur Bereitstellung dieser Angaben nicht verpflichtet, jedoch werden eventuell veraltete Informationen angezeigt, wenn das Setzen der Cookies nicht akzeptiert wird.

Wir verarbeiten diese Daten auf Grundlage des Art. 6 Abs. 1 Buchst. f) DS-GVO, da dies zur Wahrung unseres berechtigten Interesses an der Optimierung der Funktionalität unserer Webseite erforderlich ist.

Cache-Einstellung und A/B Test Status werden an unseren Hosting-Provider und externe Dienstleister für den technischen Support unserer Webseite weitergegeben. Ihre Cache-Einstellung wird für die Dauer von 1 Stunde gespeichert, der A/B Test Status wird für die Dauer der Browsersitzung gespeichert.

persistent_shopping_cart

Wir verwenden das Cookie „persistent_shopping_cart“, um das Zurücksetzen des Warenkorbs beim Einloggen in „Mein Konto“ zu gewährleisten. Zu diesem Zweck wird der Status beim Einloggen in „Mein Konto“ erhoben. Sie sind zur Bereitstellung des Status nicht verpflichtet, jedoch wird der Inhalt des Warenkorbs beim Einloggen nicht gelöscht, wenn das Setzen des Cookies nicht akzeptiert wird.

Wir stützen diese Verarbeitung auf die Rechtsgrundlage des Art. 6 Abs. 1 Buchst. f) DS-GVO, da dies zur Wahrung unseres berechtigten Interesses an einer korrekten Funktion und aktuellen Darstellung unserer Webseite erforderlich ist.

Ihr Status wird an unseren Hosting-Provider und externe Dienstleister für den technischen Support unserer Webseite weitergegeben und für die Dauer von 60 Sekunden gespeichert.

cookieConsentGranted

Wir verwenden das Cookie „cookieConsentGranted“, um Ihre Cookie-Einstellung zu speichern. Zu diesem Zweck wird der Status beim Akzeptieren der Cookies gesetzt. Sie sind zur Bereitstellung des Status nicht verpflichtet, jedoch Ihre Cookie-Einstellung nicht gespeichert, wenn das Setzen des Cookies nicht akzeptiert wird.

Wir stützen diese Verarbeitung auf die Rechtsgrundlage des Art. 6 Abs. 1 Buchst. f) DS-GVO, da dies zur Wahrung unseres berechtigten Interesses erforderlich ist, Ihnen die gewählten Cookie-Einstellungen bei Aufruf unserer Webseite gewährleisten zu können.

Ihr Status wird an unseren Hosting-Provider und externe Dienstleister für den technischen Support unserer Webseite weitergegeben und für die Dauer von 1 Monat gespeichert.


5.2 Cookies unserer Partner (Third Party Cookies)

Cloudflare (_cfduid)

Diese Website nutzt „Cloudflare“ als Content Delivery Network zur Verbesserung der Leistung und Sicherheit unserer Website z.B. zum Schutz vor DDOS-Attacken.

Cloudflare setzt ein Cookie namens „__cfduid“, um Computern, die als "sicher" bekannt sind, den Zugang zur Webseite zu erlauben, auch wenn sie sich gerade in einem Netzwerk mit unsicheren Rechnern befinden. Zu diesem Zweck wird die Cookie-ID bei Aufruf der Webseite erhoben und für die Dauer von 1 Jahr gespeichert. Sie sind zur Bereitstellung der Cookie-ID nicht verpflichtet, jedoch kann unserer Webseite nicht genutzt werden, wenn das Setzen des Cookies über entsprechende Browsereinstellung verhindert wird, da die die Web Application Firewall den Besuch der Seite in diesem Falle blockiert.

Wir stützen diese Verarbeitung auf die Rechtsgrundlage des Art. 6 Abs. 1 Buchst. f) DS-GVO, da dies zur Wahrung unseres berechtigten Interesses am Schutz vor Angriffen wie z.B. DDOS-Attacken auf die Webseite erforderlich ist.

Die Cookie-ID wird an die Cloudflare, Inc, unseren Hosting-Provider und externe Dienstleister für den technischen Support unserer Webseite weitergegeben. Dabei findet eine Datenübermittlung in ein sog. Drittland statt für das kein Angemessenheitsbeschluss der EU-Kommission vorliegt. Um geeignete Garantien für den Schutz Ihrer Daten zu gewährleisten, wurden Standarddatenschutzklauseln nach Art. 46 Abs. 2 DS-GVO mit unserem Dienstleister Cloudflare, Inc. Abgeschlossen. Eine Kopie hiervon erhalten Sie über die unter Ziffer 1. angegebene Kontaktadresse.

Microsoft Bing (_uetsid)

Wir verwenden das Cookie „_uetsid“, um Werbekampagnen auszuwerten und Microsoft Bing Ads und Event Tracking zu ermöglichen. Zu diesem Zweck wird die Cookie-ID bei Aufruf der Webseite erhoben und für die Dauer von 30 Minuten gespeichert. Sie sind zur Bereitstellung der Cookie-ID nicht verpflichtet, jedoch wird Ihnen keine individualisierte Werbung über den Anbieter „Bing“ angezeigt , wenn das Setzen des Cookies über entsprechende Browsereinstellung verhindert wird.

Wir stützen diese Verarbeitung auf die Rechtsgrundlage des Art. 6 Abs. 1 Buchst. f) DS-GVO, da dies zur Wahrung unseres berechtigten Interesses an einer auf unsere Nutzer abgestimmten Werbung für unsere Produkte erforderlich ist.

Die Cookie-ID wird an die Microsoft Corporation, unseren Hosting-Provider und externe Dienstleister für den technischen Support unserer Webseite weitergegeben. Dabei findet eine Datenübermittlung in ein sog. Drittland statt für das kein Angemessenheitsbeschluss der EU-Kommission vorliegt. Um geeignete Garantien für den Schutz Ihrer Daten zu gewährleisten, ist unser Dienstleister Microsoft Corporation EU-US-Privacy Shield-zertifiziert, was Sie unter folgendem Link nachlesen können: https://www.privacyshield.gov/list

Visual Website Optimiezer (_vwo_uuid_v2) und Hotjar (_hjIncludedInSample)

Diese Website nutzt den Visual Website Optimizer und Hotjar, um die Funktionalität unserer Webseite anhand der Auswertung des Nutzungsverhaltens zu optimieren.

Zu diesem Zweck werden die Cookies „_vwo_uuid_v2“ und „_hjIncludedInSample“ gesetzt und die Cookie-ID und der Status (Auswertung Ja/Nein) bei Interaktion mit der Webseite erhoben. Die Cookie-ID wird für die Dauer von 366 Tagen gespeichert, der Status lediglich für die Dauer der Browsersitzung. Sie sind zur Bereitstellung dieser Daten nicht verpflichtet. Das Setzen des Cookies kann über entsprechende Browsereinstellung verhindert werden.

Wir verarbeiten diese Daten auf Grundlage des Art. 6 Abs. 1 Buchst. f) DS-GVO, da dies zur Wahrung unseres berechtigten Interesses an der Optimierung der Funktionalität unserer Webseite erforderlich ist.

Cookie-ID und Status werden an unseren externen Dienstleister für Marketing und SEO (Suchmaschinenoptimierung) weitergegeben. Die Cookie-ID wird an Visual Website Optimizer weitergegeben. Der Status wird an Hotjar weitergegeben.

Link zu den Datenschutzhinweisen von Visual Website Optimizer: https://vwo.com/platform/security-compliance/gdpr/
Link zu den Datenschutzhinweisen von Hotjar: https://www.hotjar.com/legal/compliance/gdpr-commitment

Google Analytics (_gid)

Wir verwenden das Cookie „Google Analytics _gid“, um Auswertungen zur Nutzung unserer Webseite durchzuführen und Reports über Webseitenaktivitäten zu erstellen und darauf basierend die Funktionalität unserer Webseite zu optimieren. Zu diesem Zweck wird die Cookie-ID bei Aufruf der Webseite erhoben und für die Dauer von 24 Stunden gespeichert. Sie sind zur Bereitstellung der Cookie-ID nicht verpflichtet. Das Setzen des Cookies kann über entsprechende Browsereinstellung verhindert werden.

Wir verarbeiten diese Daten auf Grundlage des Art. 6 Abs. 1 Buchst. f) DS-GVO, da dies zur Wahrung unseres berechtigten Interesses an der Optimierung der Funktionalität unserer Webseite erforderlich ist.

Die Cookie-ID wird an die Google LLC, unseren Hosting-Provider und an externe Dienstleister für den technischen Support unserer Webseite sowie für Marketing und SEO (Suchmaschinenoptimierung) weitergegeben.

Diese Webseite verwendet Google Analytics nur mit der Erweiterung „_anonymizeIp()“ zur IP-Anonymisierung, welche sicherstellt, dass Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt werden, um eine direkte Personenbeziehbarkeit zu verhindern. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Dabei findet eine Datenübermittlung in ein sog. Drittland statt, für das kein Angemessenheitsbeschluss der EU-Kommission vorliegt. Um geeignete Garantien für den Schutz Ihrer Daten zu gewährleisten, ist unser Dienstleister Google LLC EU-US-Privacy Shield-zertifiziert, was Sie unter folgendem Link nachlesen können: https://www.privacyshield.gov/list

Google Analytics (_ga und 1P_JAR)

Wir verwenden die Cookies „_ga“ und „1P_JAR“, um Auswertungen zur Nutzung unserer Webseite durchzuführen und Reports über Webseitenaktivitäten und Conversion Rate zu erstellen und darauf basierend die Funktionalität unserer Webseite zu optimieren. Zu diesem Zweck wird die Cookie-ID und das aktuelle Datum bei Aufruf der Webseite erhoben. Die Cookie-ID wird für die Dauer von 2 Jahren gespeichert, das jeweilige Datum für die Dauer von 1 Monat. Sie sind zur Bereitstellung dieser Daten nicht verpflichtet. Das Setzen des Cookies kann über entsprechende Browsereinstellung verhindert werden.

Wir verarbeiten diese Daten auf Grundlage des Art. 6 Abs. 1 Buchst. f) DS-GVO, da dies zur Wahrung unseres berechtigten Interesses an der Optimierung der Funktionalität unserer Webseite erforderlich ist.

Die Daten werden an die Google LLC, unseren Hosting-Provider und an externe Dienstleister für den technischen Support unserer Webseite sowie für Marketing und SEO (Suchmaschinenoptimierung) weitergegeben. Dabei findet eine Datenübermittlung in ein sog. Drittland statt, für das kein Angemessenheitsbeschluss der EU-Kommission vorliegt. Um geeignete Garantien für den Schutz Ihrer Daten zu gewährleisten, ist unser Dienstleister Google LLC EU-US-Privacy Shield-zertifiziert, was Sie unter folgendem Link nachlesen können: https://www.privacyshield.gov/list

Google Analytics (_gat_UA-X)

Wir verwenden das Cookie „_gat_UA-X“, um eine Drosselung der Anfragungsrate vorzunehmen. Zu diesem Zweck wird ein Statuswert bei Aufruf der Webseite gesetzt und für die Dauer von 1 Minute gespeichert. Sie sind zur Bereitstellung dieser Daten nicht verpflichtet. Das Setzen des Cookies kann über entsprechende Browsereinstellung verhindert werden.

Wir verarbeiten diese Daten auf Grundlage des Art. 6 Abs. 1 Buchst. f) DS-GVO, da dies zur Wahrung unseres berechtigten Interesses an der Drosselung der Anfragungsrate erforderlich ist.

Die Daten werden an die Google LLC, unseren Hosting-Provider und an externe Dienstleister für den technischen Support unserer Webseite sowie für Marketing und SEO (Suchmaschinenoptimierung) weitergegeben. Dabei findet eine Datenübermittlung in ein sog. Drittland statt, für das kein Angemessenheitsbeschluss der EU-Kommission vorliegt. Um geeignete Garantien für den Schutz Ihrer Daten zu gewährleisten, ist unser Dienstleister Google LLC EU-US-Privacy Shield-zertifiziert, was Sie unter folgendem Link nachlesen können: https://www.privacyshield.gov/list

New Relic (JSESSIONID)

Wir verwenden das Cookie „JSESSIONID“, um anhand von Auswertung zur Session Fehlerdiagnosen und Maßnahmen zur Systemsicherheit durchführen zu können. Zu diesem Zweck wird die Cookie-ID bei Aufruf und Nutzung der Webseite erhoben und für die Dauer der Browsersitzung gespeichert. Sie sind zur Bereitstellung dieser Daten nicht verpflichtet. Das Setzen des Cookies kann über entsprechende Browsereinstellung verhindert werden.

Wir verarbeiten diese Daten auf Grundlage des Art. 6 Abs. 1 Buchst. f) DS-GVO, da dies zur Wahrung unseres berechtigten Interesses an der Gewährleistung der Systemsicherheit unserer Webseite erforderlich ist.

Die Cookie-ID wird an unseren Dienstleister New Relic, Inc., unseren Hosting-Provider und an externe Dienstleister für den technischen Support unserer Webseite weitergegeben. Dabei findet eine Datenübermittlung in ein sog. Drittland statt, für das kein Angemessenheitsbeschluss der EU-Kommission vorliegt. Um geeignete Garantien für den Schutz Ihrer Daten zu gewährleisten, ist unser Dienstleister New Relic, Inc. EU-US-Privacy Shield-zertifiziert, was Sie unter folgendem Link nachlesen können: https://www.privacyshield.gov/list

Google (CONSENT und NID)

Wir verwenden die Cookies „CONSENT“ und „NID“, um die Präferenzen und Einstellungen des Nutzers hinsichtlich Google-Cookies identifizieren, zuordnen und berücksichtigen zu können. Zu diesem Zweck wird ein Status sowie die Cookie-ID verarbeitet. Der Status wird für eine unbefristete Dauer gespeichert, die Cookie-ID wird für die Dauer von 6 Monaten gespeichert. Sie sind zur Bereitstellung dieser Daten nicht verpflichtet. Das Setzen der Cookies kann über entsprechende Browsereinstellung verhindert werden. Wenn Sie der Cookies nicht akzeptieren, werden Ihre bevorzugten Einstellungen wie z.B. Spracheinstellungen nicht gespeichert und wiederholt nach Einstellungspräfenzen gefragt.

Wir stützen diese Verarbeitung auf die Rechtsgrundlage des Art. 6 Abs. 1 Buchst. f) DS-GVO, da dies zur Wahrung unseres berechtigten Interesses erforderlich ist, Ihnen die gewählten Google-Cookie-Einstellungen bei Aufruf unserer Webseite gewährleisten zu können.

Die Daten werden an die Google LLC, unseren Hosting-Provider und an externe Dienstleister für den technischen Support unserer Webseite sowie für Marketing und SEO (Suchmaschinenoptimierung) weitergegeben. Dabei findet eine Datenübermittlung in ein sog. Drittland statt, für das kein Angemessenheitsbeschluss der EU-Kommission vorliegt. Um geeignete Garantien für den Schutz Ihrer Daten zu gewährleisten, ist unser Dienstleister Google LLC EU-US-Privacy Shield-zertifiziert, was Sie unter folgendem Link nachlesen können: https://www.privacyshield.gov/list

Facebook (fr)

Wir verwenden das Cookie „fr“, um anhand von Auswertung der Nutzung unserer Webseite die Werbung für unsere Produkte über das soziale Netzwerk „facebook“ zu optimieren. Zu diesem Zweck wird die Cookie-ID bei Aufruf und Nutzung der Webseite erhoben und für die Dauer von 3 Monaten gespeichert. Sie sind zur Bereitstellung dieser Daten nicht verpflichtet. Das Setzen des Cookies kann über entsprechende Browsereinstellung verhindert werden. Wenn Sie den Cookie nicht akzeptieren, werden Werbeanzeigen nicht auf Ihre Interessen abgestimmt.

Wir stützen diese Verarbeitung auf die Rechtsgrundlage des Art. 6 Abs. 1 Buchst. f) DS-GVO, da dies zur Wahrung unseres berechtigten Interesses an einer auf unsere Nutzer abgestimmten Werbung für unsere Produkte über das soziale Netzwerk „facebook“ erforderlich ist.

Die Cookie-ID wird an unseren Dienstleister Facebook, Inc., unseren Hosting-Provider und an externe Dienstleister für den technischen Support unserer Webseite sowie für Marketing und SEO (Suchmaschinenoptimierung) weitergegeben. Dabei findet eine Datenübermittlung in ein sog. Drittland statt, für das kein Angemessenheitsbeschluss der EU-Kommission vorliegt. Um geeignete Garantien für den Schutz Ihrer Daten zu gewährleisten, ist unser Dienstleister Facebook, Inc. EU-US-Privacy Shield-zertifiziert, was Sie unter folgendem Link nachlesen können: https://www.privacyshield.gov/list

Google DoubleClick (test_cookie und IDE)

Wir verwenden die Cookies „test_cookie“ und „IDE“, um anhand von Auswertung der Nutzung unserer Webseite DoubleClick-Werbung für unsere Produkte zu optimieren. Zu diesem Zweck wird der Genehmigungsstatus („Check for Permission“) sowie die Cookie-ID bei Aufruf und Nutzung der Webseite erhoben. Der Genehmigungsstatus wird für die Dauer von 15 Minuten gespeichert, die Cookie-ID wird für die Dauer von 380 Tagen gespeichert. Sie sind zur Bereitstellung dieser Daten nicht verpflichtet. Das Setzen der Cookies kann über entsprechende Browsereinstellung verhindert werden. Wenn Sie den Cookie nicht akzeptieren, werden Werbeanzeigen nicht auf Ihre Interessen abgestimmt.

Wir stützen diese Verarbeitung auf die Rechtsgrundlage des Art. 6 Abs. 1 Buchst. f) DS-GVO, da dies zur Wahrung unseres berechtigten Interesses an einer auf unsere Nutzer abgestimmten DoubleClick-Werbung für unsere Produkte erforderlich ist.

Die Daten werden an die Google LLC, unseren Hosting-Provider und an externe Dienstleister für den technischen Support unserer Webseite sowie für Marketing und SEO (Suchmaschinenoptimierung) weitergegeben. Dabei findet eine Datenübermittlung in ein sog. Drittland statt, für das kein Angemessenheitsbeschluss der EU-Kommission vorliegt. Um geeignete Garantien für den Schutz Ihrer Daten zu gewährleisten, ist unser Dienstleister Google LLC EU-US-Privacy Shield-zertifiziert, was Sie unter folgendem Link nachlesen können: https://www.privacyshield.gov/list

Microsoft Bing (MUIDB und MUID)

Wir verwenden die Cookies „MUIDB“ und „MUID“, um anhand von Auswertung der Nutzung unserer Webseite Werbung für unsere Produkte über den Anbieter „Bing“ zu optimieren. Zu diesem Zweck wird die Cookie-ID bei Aufruf und Nutzung der Webseite erhoben und für die Dauer von 380 Tagen gespeichert. Sie sind zur Bereitstellung dieser Daten nicht verpflichtet. Das Setzen der Cookies kann über entsprechende Browsereinstellung verhindert werden. Wenn Sie den Cookie nicht akzeptieren, werden Werbeanzeigen nicht auf Ihre Interessen abgestimmt.

Wir stützen diese Verarbeitung auf die Rechtsgrundlage des Art. 6 Abs. 1 Buchst. f) DS-GVO, da dies zur Wahrung unseres berechtigten Interesses an einer auf unsere Nutzer abgestimmten Werbung für unsere Produkte über den Anbieter „Bing“ erforderlich ist.

Die Daten werden an die die Microsoft Corporation, unseren Hosting-Provider und an externe Dienstleister für den technischen Support unserer Webseite sowie für Marketing und SEO (Suchmaschinenoptimierung) weitergegeben. Dabei findet eine Datenübermittlung in ein sog. Drittland statt, für das kein Angemessenheitsbeschluss der EU-Kommission vorliegt. Um geeignete Garantien für den Schutz Ihrer Daten zu gewährleisten, ist unser Dienstleister Microsoft Corporation EU-US-Privacy Shield-zertifiziert, was Sie unter folgendem Link nachlesen können: https://www.privacyshield.gov/list


6 Einbindung von Diensten Dritter

Wir binden Dienste Dritter ein, um Ihnen zu ermöglichen, deren Funktionen, Services und Features zu nutzen. Diese eingebundenen Dienste Dritter werden von den jeweiligen Anbietern gestaltet und bereitgestellt. Wir haben daher keinen Einfluss auf Gestaltung, Inhalt und Funktion dieser Drittdienste oder die Verarbeitung personenbezogener Daten durch deren Anbieter. Bitte informieren Sie sich insoweit direkt bei den Anbietern der eingebundenen Dienste.

Wir sind auf folgenden sozialen Netzwerken vertreten und verlinken diese von unserem Webangebot:

„facebook“ des Anbieters Facebook, Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, California 94025, USA, Link zu den Datenschutzhinweisen des Anbieters: https://www.facebook.com/policy.php

„Pinterest“ des Anbieters Pinterest Europe Ltd., Palmerston House, 2nd Floor, Fenian Street,Dublin 2, Ireland, Link zu den Datenschutzhinweisen des Anbieters: https://policy.pinterest.com/de/privacy-policy

„Instagram“ des Anbieters Instagram, LLC, 1601 Willow Rd Menlo Park CA 94025, USA, Link zu den Datenschutzhinweisen des Anbieters: https://help.instagram.com/155833707900388

Auf unserer Website befinden sich außerdem sog. Hyperlinks zu Websites anderer Anbieter. In diesen Fällen werden Sie von unserer Website direkt auf die Website der anderen Anbieter weitergeleitet. Sie erkennen dies u.a. am Wechsel der URL. Wir können keine Verantwortung für den Umgang Ihrer Daten auf diesen externen Webangeboten übernehmen, da wir keinen Einfluss darauf haben, dass diese Unternehmen Datenschutzbestimmungen einhalten. Über den Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten durch diese Unternehmen informieren Sie sich bitte direkt auf deren Websites.

Facebook Fanpage

Wir betreiben Funktionalitäten der Facebook Fanpage als gemeinsam Verantwortlicher mit Facebook Ireland Limited, 4 Grand Canal Square Dublin 2, Ireland und Facebook Inc., Facebook Headquarters, 471 Emerson St., Palo Alto, CA 94301-160, USA (Kontakt zum Datenschutzbeauftragten). Beim gemeinsam verantworteten Dienst Seiten-Insights werden uns nur statistische Daten über die Nutzung zur Verfügung stellt. Bezüglich dieses Dienstes haben wir mit Facebook Ireland Limited einen Vertrag geschlossen, den Sie hier einsehen können.

Die Datenschutzhinweise der mit uns bei der Facebook Fanpage gemeinsam Verantwortlichen, insbesondere auch in Bezug auf die Datenverarbeitung in Verbindung mit dem Dienst Seiten-Insights, können Sie unter den Links Datenrichtlinie (Facebook Ireland) und Data Policy (Facebook Inc.) aufrufen. Unseren Namen und Kontaktdaten als Verantwortlicher, die Kontaktdaten unseres Datenschutzbeauftragten und Ihre Rechte als betroffene Person können Sie hier aufrufen.

Durch eine Interaktion auf unserer Facebook Fanpage durch Ihr Endgerät werden folgende Daten verarbeitet:

  • - Datum und Uhrzeit der Interaktion
  • - Art des Endgeräts
  • - ggf. verwendetes Betriebssystem
  • - Art und Inhalt der Interaktion (z.B. Likes, Direktnachrichten, Kommentare, Bewertungen)
  • - Profilname und -bild

Wir stützen diese Datenverarbeitung auf die Rechtsgrundlage des Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe f) DS-GVO. Die Daten werden zur Wahrung unseres berechtigten Interesses an der Interaktion mit den Nutzern, der Verbesserung des Nutzungserlebnisses sowie dem Empfang und der Bearbeitung von Anfragen, Beschwerden oder sonstigem Feedback verarbeitet. Die Daten werden nur bei Interaktion durch einen Nutzer erhoben. Sie sind nicht zur Bereitstellung Ihrer Daten verpflichtet. Ihre Daten werden von uns nur an Mitarbeiter von Labbé weitergegeben. Bezüglich der Empfänger des gemeinsam Verantwortlichen verweisen wir auf die Datenschutzhinweise von Facebook.

Ihre Daten werden von uns nicht in ein Drittland übermittelt. Beachten Sie insoweit, dass der mit uns gemeinsam verantwortliche Facebook Inc. seinen Sitz in einem Drittland ohne Angemessenheitsbeschluss hat. Hinsichtlich des Drittlandtransfers durch den gemeinsam Verantwortlichen verweisen wir wiederum auf die Datenschutzhinweise von Facebook.

Die über die Facebook Fanpage erhobenen Daten werden von uns nach Beendigung des Nutzungsverhältnisses, einer vollständigen Beantwortung der direkten Kommunikation bzw. der Entfernung des zu kommentierenden Beitrags gelöscht, sofern diese nicht einer gesetzlichen Aufbewahrungsfrist unterliegen. Zudem behalten wir uns vor, rechtswidrige Inhalte ggf. zu löschen. Bezüglich der Speicherung durch den gemeinsam Verantwortlichen verweisen wir ebenfalls auf die Datenschutzhinweise von Facebook.


7 Empfänger bei Zahlung per Lastschrift, Kreditkarte und PayPal

Ihre Zahldaten werden über eine sichere SSL-verschlüsselte Verbindung direkt zu unserem Partner BS PayOne übermittelt. Bei den Zahlungsarten Visa und Mastercard werden Sie auf die sichere Zahlseite von BS PayOne weitergeleitet, um dort Ihr Zahldaten einzugeben. BS PayOne ist ein führender Dienstleister für die sichere Zahlungsabwicklung im Internet. Ihre Zahldaten werden nicht in unserem System gespeichert. Ihre Daten werden verschlüsselt übertragen und können nur vom berechtigten BS PayOne-Server wieder entschlüsselt werden. Während der Übertragung können Unbefugte, die versuchen Daten abzufangen, Ihre Informationen nicht lesen.

Wählen Sie PayPal als Zahlungsart, werden Sie auf die Website von PayPal (Europe) S.à r.l. et Cie, S.C.A., 22-24 Boulevard Royal, L-2449 Luxemburg („PayPal“) weitergeleitet, um sich dort in Ihr bereits eingerichtetes oder dort noch einzurichtendes PayPal-Konto einzuloggen und die Zahlung zu bestätigen. Ihre Daten werden direkt von PayPal erhoben und verarbeitet. Wir geben nur für die Zahlungsabwicklung notwendigen Zahlungsinformationen an PayPal weiter. PayPal ist selbst verantwortliche Stelle im Sinne des Datenschutzrechts. Hinweise zum Datenschutz bei PayPal finden Sie auf der PayPal Website https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/ua/privacy-full?locale.x=de_DE. Eine Speicherung Ihrer bei PayPal hinterlegten Bankdaten bei uns findet nicht statt.


Stand: 18.10.2018