Zurück zur Übersicht

Indianer

Indianer aus unserem Buch 'Kinder können' Laternen, Lichter, Leuchten [Best. Nr. 8200].

Du brauchst: Schere, Stift, Schulkleber, Wolle, Perlen, Wellpappe, Fotokarton, Transparentpapier-Reste.

Und so wird es gemacht:

1. Für die vordere und die hintere Hälfte der Laterne benötigst du 2 gleichgroße Stücke Wellpappe.

2. Schneide aus Fotokarton 2 Streifen ohne und 2 Streifen mit Zacken, in der Breite der Wellpappe, aus.

3. Klebe sie von hinten an den oberen und unteren Rand der Wellpappe. Die Zacken zeigen nach unten.

4. Schneide aus beiden Hälften Indianergesichter aus. Hinterklebe Augen, Nase, Mund usw. mit Transparentpapier.

5. Stich mit dem Stift Löcher in alle vier Seitenkanten und binde die Teile zusammen.

6. Stelle die Laterne auf Fotokarton und umfahre sie mit dem Stift. Schneide den Boden aus und klebe ihn an die Zacken.

7. Schmücke die Indianer-Laterne mit Perlen, Wolle, Federn usw. Sie kann mit Kerzenlicht oder elektrisch beleuchtet werden.