Herbstlaub

120 Transparentpapier + 30 Schablonen, 14 x 14 cm
9,80 €
  • inkl. MwSt. zzgl. Versand
  • Best.-Nr. 6502

Artikelbeschreibung

Im Herbst segeln unzählige, wunderbar gefärbte Blätter mit dem Wind zur Erde herab. Mindestens genauso schön ist unser Herbstlaub aus Transparentpapier. Die Blätter werden mit Hilfe von 30 Schablonen mit 5 Blattformen und aus 120 Transparentpapier-Zuschnitten in 8 Farben geschnitten. Sehr hübsch wirken 2 aufeinandergeklebte Blätter. Wild durcheinander auf- bzw. nebeneinandergeklebtes Herbstlaub leuchtet am Fenster in warmen Herbsttönen.

Schlagwörter

Altersempfehlung
Ab 6 Jahre
Grundtechnik
Falten + Schneiden
Pädagogischer Schwerpunkt
Gestalten mit Naturformen
  • Herbstlaub

    Im Herbst segeln unzählige, wunderbar gefärbte Blätter mit dem Wind zur Erde herab. Mindestens genauso schön ist unser Herbstlaub aus Transparentpapier. Die Blätter werden mit Hilfe von 30 Schablonen mit 5 Blattformen und aus 120 Transparentpapier-Zuschnitten in 8 Farben geschnitten. Sehr hübsch wirken 2 aufeinandergeklebte Blätter. Wild durcheinander auf- bzw. nebeneinandergeklebtes Herbstlaub leuchtet am Fenster in warmen Herbsttönen.

    Und so wird's gemacht:

    1. Eine Blattkarte und 1- 4 Transparentpapiere mittig falten. Die Transparente ganz in die Karte schieben und evtl. mit einem Tacker an den Ecken zusammenheften.

    2. Das Blatt an der Kante sauber ausschneiden. Wer geübt ist, schneidet bei einigen Blättern die Blattadern aus.

    3. Je 2 Blätter können aufeinandergeklebt werden - ein Blatt mit und eins ohne Blattadern. Den Klebstoff dafür sorgfältig rundherum aufgetupft. Einzelne und doppelte Blätter mit Klebestreifen wild durcheinander an die Scheibe kleben.


  • Herbstzeit ist Blätterzeit

    Blätterbuch

    Im Herbst widmen wir uns im Sachunterricht ausgiebig der Blätterkunde. Auf unserem letzten Parkspaziergang haben die Kinder fleißig Laub gesammelt und diese zum Pressen mit nach Hause genommen. Nach sechs Tagen waren alle gesammelten Blätter platt und getrocknet, so dass jedes Kind über sein Blätterbuch herfallen durfte.

    Dieses Buch ist wirklich spitze. Auf einer DIN A4 Seite wird über einen bestimmten, typischen Baum einige Informationen geschrieben und auf der anderen Seite ist Platz zum einkleben des passenden gepressten Blattes. Damit die Kinder das richtige Blatt an die richtige Stelle kleben, zeigen deutliche Zeichnungen das Baumblatt. Auch die Früchte werden dargestellt. Alles in schwarz-weiß gehalten, damit die Kids mit ihren Buntstiften später alles in Originalfarbe ausmalen können.

    Herbstlaub

    Und das Herbstlaub macht sich super als Fensterdeko. Die Anleitung ist gut verständlich. Die Packung besteht aus quadratischem Transparentpapier in Herbstfarben und auf weißem Pappkarton vorgedruckte Blattformen, die als Schablone dienen. Sowohl der Pappkarton als auch das Transparentpapier muss einmal zur Mitte gefaltet werden.

    Herbstlaub

    Dann kann der Pappkarton in das Transparentpapier hineingeschoben werden. Mit einem Stift zeichnet das Kind die Vorgemalte, nur leicht sichtbare Linie des Blattes nach. Vorlage wieder rausnehmen und an der vorgezeichneten Linie langschneiden. Zum Schluss aufklappen und fertig ist das Blatt. Alle M10-Kids haben das super hinbekommen, so dass unsere Fenster herrlich aussehen.

    Herbstlaub


  • Herbstlaub-Laterne

    Der Herbst ist bunt! Jedes Jahr sind wir aufs Neue erstaunt darüber, wie die Natur die Blätter auf so wunderbare Weise in ein fantastisches Farbenmeer verwandelt. Da kann unsere Herbstblätter-Laterne durchaus mithalten. Sie wird aus der Pergament-Laterne und dem Herbstlaub leicht und schnell hergestellt.

    So wird es gemacht:

    1. Das Herbstlaub nach Anleitung ausschneiden.

    2. Die Blätter glattstreichen und die ganze Laternenwand damit bekleben.