Waldtiermasken

8 Masken
6,80 €
  • inkl. MwSt. zzgl. Versand
  • Best.-Nr. 6509
  • Lieferbar in 1-3 Werktagen

Artikelbeschreibung

8 vorgestanzte Tiermasken aus weißem Karton zum freien Gestalten: Dachs, Luchs, Eichhörnchen, Bär, Uhu, Wolf, Waschbär, Fuchs. Die Augenlöcher sind bereits ausgestanzt, damit sie auch richtig passen.

Schlagwörter

Altersempfehlung
Ab 4 Jahre
Grundtechnik
Malen
Pädagogischer Schwerpunkt
Tiere darstellen
  • Ethno-Waldtiermasken

    Ethno-Masken

    So wird's gemacht:

    Ethno-Masken

    1. Mit einem Bleistift spiegelsymmetrisch Muster aufzeichnen.

    2. Alle Muster mit einem Filzoder Buntstift nachzeichnen.

    3. Die Flächen schwarz, bunt oder gar nicht anmalen.

    Ethno-Masken


  • Recycling-Waldtiermasken

    Die Waldtiermasken lassen sich wunderbar mit Papierresten und Zeitungsschnipseln gestalten.

    Und so wird's gemacht:

    1. Einige Schnipsel reißen und auf die Masken kleben.

    2. Nase und Ohren aus Tonpapier-Resten zuschneiden und ebenfalls aufkleben.


  • Poppige Waldtiermasken

    Poppiges Geschenkpapier schmückt hier die Waldtiermasken.

    Und so wird's gemacht:

    1. Teile der Masken mit gemustertem Geschenkpapier bekleben.

    2. Die restlichen Flächen bunt ausmalen.

    3. Nach Wunsch mit Federn und Pompons bekleben.


  • Verrückte Waldtiere

    Karneval kann kommen, denn diese verrückten Waldtiere sind ein echter Hingucker!

    Und so wird's gemacht:

    1. Die Masken farbig grundieren.

    2. Die Ohren mit bunten Federn schmücken.

    3. Die Stirn mit kleinen Mosaiksteinchen aus Papier bekleben.

    4. Augen, Mund und Nase sind vorgedruckt und können mit einem schwarzen Filzstift nachgezogen und verziert werden.

    5. Zum Schluss mit kleinen Pompons oder Glitzersteinchen bekleben.