Neu

Raster-Bäume - Arbeiten mit kalten und warmen Farben PDF

Malvorlagen mit 2 verschiedenen Baum-Motiven zum Ausmalen mit kalten und warmen Farben. Die Malvorlagen gibt es jeweils in 3 Größen: kleiner Baum 12 x 16,5 cm, großer Baum 18,4 x 25,3 cm sowie eine Postervorlage 34,4 x 48 cm, die aus 4 Seiten zusammengesetzt wird und sich wunderbar für Gruppenarbeiten eignet.

Für die Raster-Bäume empfehlen wir das Malpapier, DIN A4.


4,40 €
  • inkl. gesetzl. MwSt.
  • Best.-Nr. 4455
  • 2 Malvorlagen in 3 Größen, 18 Seiten, DIN A4
  • Sofort zum Herunterladen! (6.2 MB)
4,40 €

10% PDF-Rabatt beim Kauf ab 3 PDFs

Homeschooling-Aktion

Unsere PDFs, kostenpflichtige sowie gratis PDFs, dürfen in gedruckter oder in digitaler Form an Eltern und Schüler weitergegeben werden. Sie dürfen auch in z.B. in WhatsApp-Gruppen geteilt, per E-Mail versandt und als Downloadmöglichkeit auf dem Schulserver angeboten werden. Diese Nutzungsrechte gelten vorerst bis zum 31. Mai 2021.

Produkte, die wir zum Download anbieten, beinhalten digitale Dateien zum Ausdrucken, Ausschneiden, Ausmalen, Spielen und Lernen. Nach dem Bezahlvorgang erhalten Sie den Downloadlink auf der Bestellbestätigungsseite, sowie per E-Mail. Danach können Sie sofort loslegen - ohne große Vorbereitung! Wir entwickeln laufend neue Ideen und Vorlagen zum Herunterladen, mit denen wir Lehrer, Erzieher und Eltern inspirieren möchten, Schlüsselkompetenzen wie Kreativität, Zusammenarbeit und kritisches Denken von Kindern zu fördern.

Produktsicherheit


Gesundheitliche Unbedenklichkeit, Umweltverträglichkeit und Nachhaltigkeit sind unser Handlungsprinzip. Um ein Höchstmaß an Produktsicherheit zu gewährleisten, stammt der Großteil unserer angebotenen Materialien von bekannten Firmen aus Deutschland und Europa.

Altersempfehlung
Ab 6 Jahre
Grundtechnik
Ausmalen
Pädagogischer Schwerpunkt
Kunst + optische Phänomene
  • Raster-Bäume

    Durch den Prozess des Sehens können Farben in Farbempfindungen und Gefühle umgewandelt werden. Als warme Farben werden die Bunttöne aus dem Bereich Gelb über Orange bis Rot einschließlich Braun bezeichnet. Warme Farben erinnern an warmes Sonnenlicht und Hitze, was beim Betrachter ein angenehmes “warmes” Gefühl auslöst. Blautöne und bläuliche Grüntöne mit ihren Abstufungen werden dagegen als kalte Farben bezeichnet. Sehr wahrscheinlich begründet sich die „kühle“ Wahrnehmung von kalten Farben durch Assoziationen mit bläulich-grünem Eis und Meerwasser. Aus Erfahrung weiß man, dass Schnee, Eis und blaue Gletscher kalt sind.

    Bei diesem Projekt wird das Phänomen der warmen und kalten Farben bildnerisch mithilfe eines Baumes dargestellt. Der Baum ist auf einer Rasterfläche gezeichnet und hat eine kreisrunde Baumkrone. Dabei werden die Raster-Kästchen der Baumkrone in verschiedenen warmen Farben wie Gelb-, Orange-, Ocker- und Rottöne ausgemalt. Die Raster-Kästchen des Hintergrunds werden dagegen in verschiedenen kalten Farben wie Blau- und Grüntönen ausgemalt.

    Dieser Kalt-Warm-Kontrast ist einer der emotionalsten und ausdrucksstärksten Farbkontraste und hat eine besonders freundliche Ausstrahlung. W O W !

    Und so wird's gemacht:

    1. Drucke die gewünschte Vorlage auf weißem Papier oder Drucker-Karton aus.

    2. Bei der Vorlage mit dem schmalen Baumstamm kannst du den Baumstamm in einer dunklen Farbe ausmalen.

    3. Bei der Vorlage mit dem breiten Baumstamm kannst du den Baumstamm sehr gut mit Doodles oder Zentangles voll zeichnen. Hierfür eignen sich Bleistifte oder Feinmarker.

    4. Male den Kreis um die Baumkrone mit warmen Farben aus, also mit Gelb-, Orange- und Rottönen.

    5. Male den restlichen Hintergrund mit kalten Farben aus: im oberen Bereich Blautöne und im unteren Bereich Grüntöne.

    6. Schneide das Bild entlang der äußersten Rasterlinie aus.