Neu

In der Tiefe des Waldes - Arbeiten mit Verdeckung und Überschneidung PDF

6 Malvorlagen in 2 Größen mit Überschneidungen von Bäumen und Ästen in der Tiefe eines Waldes zum Ausmalen in monochromen Farben.

Für die Malvorlagen empfehlen wir das Malpapier, DIN A4.


4,90 €
  • inkl. gesetzl. MwSt.
  • Best.-Nr. 4466
  • 6 Malvorlagen in 2 Größen, 16 Seiten, DIN A4
  • Sofort zum Herunterladen! (2.1 MB)
4,90 €

10% PDF-Rabatt beim Kauf ab 3 PDFs

Labbé Downloads

Produkte, die wir zum Download anbieten, beinhalten digitale Dateien zum Ausdrucken, Ausschneiden, Ausmalen, Spielen und Lernen. Nach dem Bezahlvorgang erhalten Sie den Downloadlink auf der Bestellbestätigungsseite, sowie per E-Mail. Danach können Sie sofort loslegen - ohne große Vorbereitung! Wir entwickeln laufend neue Ideen und Vorlagen zum Herunterladen, mit denen wir Lehrer, Erzieher und Eltern inspirieren möchten, Schlüsselkompetenzen wie Kreativität, Zusammenarbeit und kritisches Denken von Kindern zu fördern.

Produktsicherheit


Gesundheitliche Unbedenklichkeit, Umweltverträglichkeit und Nachhaltigkeit sind unser Handlungsprinzip. Um ein Höchstmaß an Produktsicherheit zu gewährleisten, stammt der Großteil unserer angebotenen Materialien von bekannten Firmen aus Deutschland und Europa.

Altersempfehlung
Ab 6 Jahre
Grundtechnik
Ausmalen
Pädagogischer Schwerpunkt
Kunst + optische Phänomene
  • In der Tiefe des Waldes - Arbeiten mit Verdeckung und Überschneidung

    Malerei ist ein zweidimensionaler künstlerischer Ausdruck. Ein Bild hat Länge und Breite, aber keine Tiefe. Um die Illusion der Tiefe in einem Bild zu erzeugen, gibt es eine Reihe von Techniken. Ein sehr einfaches Mittel ist die Darstellung von Verdeckung und Überschneidung einzelner Bildelemente.

    Objekte mit teilweise verdeckten Formen scheinen sich weiter entfernt bzw. tiefer im Raum zu befinden als nicht verdeckte.

    Dieses PDF enthält 6 Vorlagen von Überschneidung von Bäumen und Ästen in der Tiefe eines Waldes. Beim näheren Hinschauen sieht man, dass das scheinbare Chaos der Äste einer gewissen Ordnung unterlegen ist. Es gibt Bäume und Äste, die scheinbar weiter entfernt sind bzw. sich tiefer im Raum befinden. Beim Ausmalen verstärkt man diesen Tiefeneffekt mithilfe von Farben, indem man die vorderen Bäume in helleren Farbtönen malt und dann nach hinten hin immer dunkler wird.

    Am besten eignet sich hierfür monochrome Farbschattierungen mit Wasserfarben wie zum Beispiel Hellblau, Mittelblau, Dunkelblau, Schwarz. Das Ergebnis ist eine perspektivische Überraschung ... WOW!