Neu

Das Auge des Drachen PDF

Malvorlagen mit 4 verschiedenen Drachenaugen zum Ausmalen und Schraffieren - in jeweils zwei Größen für die Einzelarbeit und für Vierer-Gruppen. Die Poster haben die Größe 47 x 33,5 cm und werden jeweils aus 4 Einzelblättern zusammengeklebt. Jedes Motiv ist zuätzlich als kleines Studienbild in der Größe 25 x 17,6 cm enthalten.

Für die Malvorlagen empfehlen wir das Malpapier, DIN A4.


4,90 €
  • inkl. gesetzl. MwSt.
  • Best.-Nr. 4629
  • 4 Vorlagen für Poster + Studienbilder, 25 Seiten, DIN A4
  • Sofort zum Herunterladen! (9.0 MB)
4,90 €

10% PDF-Rabatt beim Kauf ab 3 PDFs

Labbé Downloads

Produkte, die wir zum Download anbieten, beinhalten digitale Dateien zum Ausdrucken, Ausschneiden, Ausmalen, Spielen und Lernen. Nach dem Bezahlvorgang erhalten Sie den Downloadlink auf der Bestellbestätigungsseite, sowie per E-Mail. Danach können Sie sofort loslegen - ohne große Vorbereitung! Wir entwickeln laufend neue Ideen und Vorlagen zum Herunterladen, mit denen wir Lehrer, Erzieher und Eltern inspirieren möchten, Schlüsselkompetenzen wie Kreativität, Zusammenarbeit und kritisches Denken von Kindern zu fördern.

Produktsicherheit


Gesundheitliche Unbedenklichkeit, Umweltverträglichkeit und Nachhaltigkeit sind unser Handlungsprinzip. Um ein Höchstmaß an Produktsicherheit zu gewährleisten, stammt der Großteil unserer angebotenen Materialien von bekannten Firmen aus Deutschland und Europa.

Altersempfehlung
Ab 6 Jahre
Grundtechnik
Malen
Pädagogischer Schwerpunkt
Farbiges Gestalten
  • Das Auge des Drachen

    Der Drache ist eines der beliebtesten Wesen in Fantasy-Büchern. Er ist oft riesig groß, mächtig, weise, kann fliegen, Feuer spucken und ist unverwundbar. Drachen repräsentieren das Dunkle und das Abgründige in der Natur. In der orientalischen und westlichen Welt ist der Drache ein menschenfeindliches Ungeheuer. In China gilt der Drache eher als ein zwiespältiges Wesen mit überwiegend positiven Eigenschaften, der aber auch ohne weiteres Chaos bei den Menschen verursachen kann.

    In der chinesischen Kunst spielt der Drache eine wichtige Rolle. Kunststudenten werden seit Jahrhunderten ermahnt “Male den Drachen - dann das Auge!”

    Diese Redewendung ist auf eine berühmte Geschichte zurückzuführen. Der chinesische Künstler Zhang Sengyao (490 - 540 n. Chr.) bekam den Auftrag, zwei Drachen auf einer Tempelwand zu malen. Zhang war im ganzen Land für seine lebensechte Malerei bekannt - seine Bilder sahen nicht gemalt aus, sondern so, als würden sie in Wirklichkeit existieren. Und so kamen viele Schaulustige, um dem Meister bei der Arbeit zuzuschauen. Als Zhang fertig war, ging ein Raunen durch die Menge - der Meister habe die Augen der Drachen vergessen. Meister Zhang warnte jedoch: “Wenn ich die Augen male, fliegt der Drachen fort.‘‘ Niemand wollte ihm das abnehmen. Verärgert nahm er den Tuschepinsel und malte dem einen Drachen das Auge. Kaum geschehen, schlug ein Blitz in die Wand ein, der Drache löste sich langsam von der Wand, flog gegen den Himmel und verschwand. Der zweite Drache blieb regungslos auf der Wand.

    In China wird diese Geschichte als Metapher verwendet, wenn in einem Kunstwerk nur ein kleines Element fehlt, das es perfekt machen würde.

    Auch wenn wir wissen, dass der Drachen kein reales Wesen ist, können wir uns gut vorstellen, dass man einem feuerspeienden Drachen nicht zu nahe treten und erst recht nicht zu tief in die Augen schauen sollte. Dafür können wir aber durchaus das Auge des Drachens malen - sogar wie hier in Originalgröße...!

    Und so wird's gemacht:

    1. Drucke die 4 Blätter des gewünschten Posters aus.

    2. Male die einzelnen Blätter nach der Vorlage oder nach deiner eigenen Fantasie aus. Achte dabei darauf, dass die gestrichelten Schnittlinien außerhalb des Bildes erkennbar bleiben.

    3. Schneide die ausgemalten Blätter entlang den mit einer Schere markierten Schnittlinien aus und sortiere sie - jeden Buchstaben auf einen gesonderten Stapel: A, B. Sortiere sie dann noch nach Nummern, sodass 1 oben und 2 unten liegt.

    4. Klebe die Blätter entsprechend den Anweisungen auf den gestrichelten Klebeflächen zusammen und ... WOW!