Blätter prickeln PDF

16 heimische Blattformen als Druckvorlage zum Erstellen von Fensterbildern und schönen Mobiles. Diese Blattformen gibt es in zwei verschiedenen Versionen. Die grauen Silhouetten mit den etwas größeren Prickelpunkten sind einfacher zu gestalten. Man druckt sie auf weißen Karton, prickelt sie und hängt sie in das Fenster – am besten mit der grauen Seite nach Innen, sodass man die Namen des jeweiligen Blattes lesen und sich merken kann. Die Schwarzweiß-Vorlagen sind filigraner und eignen sich sehr gut zum Basteln von Blätter-Mobiles oder Blätter-Kettengirlanden

Für die Laubblätter empfehlen wir den Druckerkarton, DIN A4.

4,90 €
  • inkl. gesetzl. MwSt.
  • Best.-Nr. 4418
  • 16 heimische Blattformen zum Prickeln, 19 Seiten, DIN A4
  • Sofort zum Herunterladen! (2.1 MB)
4,90 €

10% PDF-Rabatt beim Kauf ab 3 PDFs

Labbé Downloads

Produkte, die wir zum Download anbieten, beinhalten digitale Dateien zum Ausdrucken, Ausschneiden, Ausmalen, Spielen und Lernen. Nach dem Bezahlvorgang erhalten Sie den Downloadlink auf der Bestellbestätigungsseite, sowie per E-Mail. Danach können Sie sofort loslegen - ohne große Vorbereitung! Wir entwickeln laufend neue Ideen und Vorlagen zum Herunterladen, mit denen wir Lehrer, Erzieher und Eltern inspirieren möchten, Schlüsselkompetenzen wie Kreativität, Zusammenarbeit und kritisches Denken von Kindern zu fördern.

Schlagwörter

Altersempfehlung
Ab 5 Jahre
Grundtechnik
Prickeln + Schneiden
Pädagogischer Schwerpunkt
Beidhändige Koordination
  • Blätter prickeln

    1. Drucke die gewünschten Blätter auf weißen Druckerkarton (160 g/qm) und pricke sie.

    2. Schneide die Blätter aus und bemale sie beidseitig mit Wasserfarben - zum Beispiel mit warmen Herbstfarben.

    3. Binde die Blätter mit einem dünnen Faden untereinander zu einer Blätter- Kette zusammen.

    4. Hänge die Blätter-Ketten an einen Ast und... WOW!