Adventskalender

Artikelname Preis Menge
25 Kalender, 25 x 35 cm
Best.-Nr. 8300
12,40 €
1 Kalender, 25 x 35 cm
Best.-Nr. 83001
0,95 €
  • inkl. MwSt. zzgl. Versand
  • Lieferbar in 1-3 Werktagen

Artikelbeschreibung

Der beliebte Adventskalender zum Selbermachen: Doppelbögen aus weißem Karton, neutral zum freien Gestalten mit 24 vorgestanzten, großen Fenstern (Fenstergröße: 3,5 x 3,5 cm).

Schlagwörter

Altersempfehlung
Ab 3 Jahre
Grundtechnik
Malen
Pädagogischer Schwerpunkt
Brauch im Jahreslauf
  • Adventskalender

    Adventskalender basteln - Anleitung

    Der Adventskalender zum freien Gestalten besteht aus einem großen Bogen mit 24 gestanzten und genuteten Fenstern (je 3,5 x 3,5 cm). Der Kalender wird in der Mitte auf eine Größe von 25 x 35 cm gefaltet, zusammengeklebt und an dem vorgestanzten Loch aufgehängt.

    Adventskalender basteln - Anleitung

    Und so wird's gemacht:

    Adventskalender basteln - Anleitung

    1. Den Kalender 1 x mittig zusammenfalten. Die Vorderseite mit den 24 Türchen, bzw. Fenstern nach Belieben mit Bunt- oder Filzstiften, Deckfarben oder Wachsmalern gestalten. Auch Collagen mit Zeitungsausschnitten, bunten Papieren, getrockneten Blumen oder verschiedene Techniken wie Fingerprints, Drucken oder die Spritztechnik sind gut geeignet.

    Adventskalender basteln - Anleitung

    2. Den Kalender wieder auffalten und andersherum zusammenklappen. Das Titelbild ist jetzt innen. Alle Felder im Innenteil nach Belieben gestalten. Hinter den Türchen können sich Weihnachtsoder Wintermotive, gute Wünsche, Sprüche, Briefmarken, Tierbilder o. ä. verstecken.

    Adventskalender basteln - Anleitung

    3. Den Kalender nach dem Gestalten der Innenflächen wieder auffalten. Die Innenseite, rund um die gestalteten Felder (hier gepunktet) mit Klebstoff bestreichen. Niemals die Felder bestreichen! Den Kalender zusammenklappen, festdrücken und mit Hilfe des Loches aufhängen.


  • Sternenhimmel-Adventskalender

    Was man sich und anderen wünscht, steht in den Sternen geschrieben. Die Gestaltungsfläche für das kleine Dorf entsteht auf einem, an den Kalender angeklebten, 10 x 35 cm großen Papier- oder Kartonstreifen.

    Schön: Wenn mehrere Kalender nebeneinander hängen, wird aus einem Dorf eine Stadt, mit einer Menge guter Wünsche.

    Und so wird es gemacht:

    1. Die gedruckten Rahmen im Innern mit Wachsmalstiften bunt umranden und mit guten Wünschen (Tinte) beschriften.

    2. Einen Kartonstreifen (Größe 10 x 35 cm) an die Unterkante des Kalenders, zwischen beide Lagen, kleben. Auf den Streifen, über die Klebekante hin-aus, bis zu den Türchen eine Häuserreihe zeichnen. Auf jedes Türchen mit Wachsmalstiften einen Stern malen. Die Häuser und den Himmel bunt anmalen.


  • Fingerprint-Adventskalender

    Fingerprint-Adventskalender

    Witzige Fingerprint-Figuren verstecken sich hier hinter den Türchen des Blanko-Adventskalenders. Über 220 extrem witzige und süße Beispiele gibt es in der Fingerprint-PDF zum Herunterladen. Ein Riesenspaß für kleine und große Kinder.