Vogelhochzeit

16 Masken
9,80 €
  • inkl. MwSt. zzgl. Versand
  • Best.-Nr. 8368

Artikelbeschreibung

Naturgetreu vorgezeichnete Vogelmasken aus weißem Karton zum Ausmalen, Ausschneiden, Singen, Spielen und Tanzen. Der Beipack enthält 16 Liederstrophen des beliebten Singspieles, in dem die Hochzeit von Drossel und Amsel mit ihrer Hochzeitsgesellschaft besungen wird.

Schlagwörter

Altersempfehlung
Ab 6 Jahre
Grundtechnik
Malen + Schneiden
Pädagogischer Schwerpunkt
Singspiel
  • Alle Vögel sind schon da

    16 verschiedene naturgetreue Vogelmasken aus weißem Karton zum Ausmalen, Ausschneiden, Singen, Spielen und Tanzen. Das Produkt "Vogelhochzeit" (Best. Nr. 8368) eignet sich auch hervorragend zur Darstellung eines fröhlichen Vogelschwarms im Karneval.


  • Vogelhochzeit Singspiel

    Das Singspiel

    In 16 Liedstrophen wird die Hochzeit von Amsel und Drossel besungen. Jedes Mitglied der Hochzeitsgesellschaft trägt zum Gelingen der Hochzeit bei.

    Einfache, zweizeilige Liedstrophen sind auch für sehr kleine Schauspieler gut geeignet:

    1. Ein Vogel wollte Hochzeit machen
    in dem grünen Walde.
    Vidirallala, vidirallala, vidirallalalala.

    2. Die Drossel war der Bräutigam,
    die Amsel war die Braute.
    Vidirallala, vidirallala, vidirallalalala.

    3. Der Stare, der Stare,
    der flocht der Braut die Haare.
    Vidirallala, vidirallala, vidirallalalala.

    4. Der Seidenschwanz, der Seidenschwanz,
    der bracht' der Braut den Hochzeitskranz.
    Vidirallala, vidirallala, vidirallalalala.

    5. Die Lerche, die Lerche,
    die führt die Braut zur Kerche.
    Vidirallala, vidirallala, vidirallalalala.

    6. Der Auerhahn, der Auerhahn,
    der war der Küster und Kaplan.
    Vidirallala, vidirallala, vidirallalalala.

    7. Die Meise, die Meise,
    die sang das Kyrieleise.
    Vidirallala, vidirallala, vidirallalalala.

    8. Die Gänse und die Anten,
    die war'n die Musikanten.
    Vidirallala, vidirallala, vidirallalalala.

    9. Der Wiedehopf, der Wiedehopf,
    bracht' nach dem Mahl den Kaffeetopf.
    Vidirallala, vidirallala, vidirallalalala.

    10. Der Rotschwanz, der Rotschwanz,
    macht' mit der Braut den ersten Tanz.
    Vidirallala, vidirallala, vidirallalalala.

    11. Rotkehlchen klein, Rotkehlchen klein,
    das führt' die Braut ins Kämmerlein.
    Vidirallala, vidirallala, vidirallalalala.

    12. Der Uhuhu, der Uhuhu, der macht die Fensterläden zu.
    Vidirallala, vidirallala, vidirallalalala.

    13. Brautmutter war die Eule,
    nahm Abschied mit Geheule.
    Vidirallala, vidirallala, vidirallalalala.

    14. Der Hahn, der krähet: "Gute Nacht!",
    da wird die Lampe ausgemacht.
    Vidirallala, vidirallala, vidirallalalala.

    15. Frau Kratzefuß, Frau Kratzefuß
    gibt allen einen Abschiedskuss.
    Vidirallala, vidirallala, vidirallalalala.

    16. Nun ist die Vogelhochzeit aus,
    und alle geh'n vergnügt nach Haus.
    Vidirallala, vidirallala, vidirallalalala.


  • Bunte Vögel

    Eigentlich wollten diese Vögel zur Vogelhochzeit flattern, aber dann kam alles ganz anders...

    Amsel, Drossel, Fink und Star und jede Menge andere „verrückte Hühner“ haben sich hier mit fremden Federn geschmückt. Unsere Masken „Vogelhochzeit“ werden mit Deckfarben bemalt und mit prächtigen selbstgestalteten Federn aus Fotokarton [Best. Nr. 8171] geschmückt.

    Und so wird's gemacht:

    1. Die Maske, Schnabel und evtl. andere Teile aus dem Bogen ausschneiden. Die Teile an die Maske ankleben.

    2. Auf weißen Fotokarton 2 - 3 Federn (ca. 20 cm lang) mit breitem „Schaft“ zeichnen. Die Federn ausschneiden.

    3. Die ganze Maske und alle Federn mit Deckfarben in knalligen Farbtöne anmalen. Gut trocknen lassen!

    4. Die Federn (aber nicht den unteren Teil des Schafts) einschneiden und von hinten an die Maske ankleben.