Pricknadeln + Prickfilz

10 Pricknadeln + 10 Filzmatten, 14,5 x 20 cm Mattengröße
11,95 €
  • inkl. MwSt. zzgl. Versand
  • Best.-Nr. 8124

Artikelbeschreibung

Pricknadeln mit Holzgriff und Filzunterlagen zum Pricken.

Schlagwörter

  • Pricken

    Geprickte Motive haben eine faszinierende Wirkung, wenn sie am Fenster oder vor einer Lichtquelle aufgehängt werden.

    Material: vorgezeichnetes Bild, Pricknadel, Prickfilz

    Lege das vorgezeichnete Bild auf den Prickfilz und pricke das Motiv, immer an der Linie entlang, aus. Setze die Löcher beim Pricken unmittelbar nebeneinander. Knifflige Figuren, die sich nur ganz schwer ausschneiden lassen, können so problemlos herausgelöst werden. Das schaffen auch ganz kleine Kinder, denn das Pricken ist die Vorstufe zum Schneiden.


  • Pricken und Sticken

    Wie wäre es zur Abwechslung mit einem gestickten Bild? Das Nähen ist ganz einfach, wenn die Form vorher erst einmal geprickt wird.

    Du brauchst: dünne Pappe, Stift, Pricknadel, Wollreste, Sticknadeln

    Zeichne ein Motiv auf die Pappe, ich habe eine dicke Kreuzspinne gemalt. Pricke die Linien im Abstand von mindestens 1 Zentimeter nach. Fädle den Wollfaden durch das Nadelöhr und sticke die Form nach, immer im Wechsel von oben nach unten und umgekehrt. Es spielt keine Rolle, wo du beginnst.