Zurück zur Übersicht

Trinkbecher aus Papier

Du brauchst ein Quadrat aus Papier in einer beliebigen Größe. Je größer das Papier, um so größer der Becher.

Das ist der kleinste und der größte Becher, den ich gefaltet habe.

Falte das Quadrat diagonal zusammen.

Schlage die rechte Spitze zur linken Kante.

Schlage die linke Spitze zur rechten Kante.

Falte die obere Spitze nach unten.

Die zweite Spitze wird nach hinten geknickt. Für einen "echten" Trinkbecher solltest du weißes, unbedruckte Papier benutzen, Druckfarbe ist bestimmt nicht gesund...