Zurück zur Übersicht

Sternenketten

Der glänzende Fensterschmuck entsteht aus unseren einfach zu faltenden Goldsilber-Faltsternen, die mit einem dünnen Faden verbunden werden. In ein Fenster gehängt verbreiten sie drinnen und draußen weihnachtliche Stimmung.

Und so wird es gemacht:

1. Mit Hilfe der beiliegenden Schablone die Faltmarkierungen übertragen.

2. Die obere Ecke nach unten auf die Kante knicken.

3. Die gleiche Spitze halb nach oben knicken.

4. Die linke und die rechte Ecke nach oben zur Kante falten.

5. Schritte 2 - 4 mit der linken Spitze wiederholen.

6. Jetzt ist nur noch die rechte Spitze übrig.

7. Mit der rechten Spitze ebenfalls die Schrittfolge 2 - 4 wiederholen.

8. Fertig ist der kleine Stern! Beliebig viele Sterne für die Kette falten.

9. Zum Schluss alle Sterne mit einem Faden verbinden und aufhängen.

Für diese Idee braucht man