Zurück zur Übersicht

Sgraffito-Ostereier

Die Pergament-Ostereier werden mit Wachsmalern [Best. Nr. 1811] in der Sgraffito-Technik gestaltet und bunt gerahmt. Vor dem Fenster leuchten sie besonders schön!

Und so wird es gemacht:

1. Die Eierrahmen und die Volleier aus dem Bogen herausdrücken.

2. Einen Rahmen auf Pergamentpapier legen und mit einem Stift innen und außen umfahren.

3. Nur die gezeichnete Innenfläche des Eies mit einem Wachsmalstift in einer hellen Farbe, die Rückseite in einer dunklen Farbe flächig dick anmalen.

4. In die dunkle Farbfläche mit dem Schaber Streifen und Muster kratzen.

5. Zwei Papprahmen von der weißen Seite anmalen, das bemalte Pergament dazwischenkleben, überstehendes abschneiden.

6. Die weiße Seite der Volleier in zwei Schichten anmalen, Muster einkratzen, zwei kleine Eier zusammenkleben.

Für diese Idee braucht man

  • Pergament-Eier

    80 Pergament-Eier

    9,60 €
    9,60 €
    • inkl. MwSt. zzgl. Versand
    • Best.-Nr. 8348
  • Wachsmalkratzer

    1 Kratzer aus Kunststoff

    0,20 €
    0,20 €
    • inkl. MwSt. zzgl. Versand
    • Best.-Nr. 1833