Zurück zur Übersicht

Schneekugel

Wild tanzen die Schneeflocken um die winterlichen Motive in den Schneekugeln. Figuren und Flocken werden geprickt und mit Pergamentpapier hinterklebt. Die Kugeln aus blauem Karton leuchten am Fenster, können aufgehängt oder verschenkt werden. Ein schöner Bastelspaß von ganz klein bis groß!

 

Und so wird's gemacht:

1. Das Motiv durch beide Lagen entlang der weißen Linien eng an eng pricken. Prickfilz unterlegen! Die geprickten Teile herausdrücken.

2. Den hinteren Teil der Karte senkrecht nach unten klappen. Die ganze innere Karte, rund um die Motive, mit Klebstoff betupfen.

3. Ein Pergamentpapier zwischen die beiden geprickten Seiten kleben. Viele Schneeflocken um das Motiv durch alle drei Lagen pricken.

4. Die Schneekugel an der weißen Bogenlinie sauber ausschneiden. Wer möchte, malt das Motiv mit Buntstiften oder Fasermalern an.

 

Für diese Idee braucht man

  • Schneekugeln

    16 Schneekugeln in 8 Motiven, 15 x 15 cm

    7,80 €
    7,80 €
    • inkl. MwSt. zzgl. Versand
    • Best.-Nr. 6493
  • Pergamentpapier

    25 Bogen, 62 x 29 cm, 110 g/qm

    6,10 €
    6,10 €
    • inkl. MwSt. zzgl. Versand
    • Best.-Nr. 8036