Zurück zur Übersicht

Pergament-Mandalasterne

Die prächtigsten Sterne (Ø 29 cm) leuchten an unseren Fenstern! Außergewöhnlich schön gemusterte Pergament-Mandalas werden nach dem Ausmalen in einen selbst gemachten Strahlenkranz eingeklebt. Die Strahlen werden aus einem Kreis aus dünnem Karton (schwarz, weiß, gold oder bunt angemalt) hergestellt.

Und so wird es gemacht:

1. Das Ornament mit Bunt- oder Filzstiften ausmalen und am aufgedruckten Kreis ausschneiden. Für die bunten Sterne den weißen Karton von beiden Seiten mit Deckfarbe anmalen. Auf den Karton mit dem Zirkel ineinander zwei Kreise (Ø 19 cm + 17,5 cm) zeichnen.

2. Den Kreis in viele „Kuchenstücke“ einteilen (es kann eine 8er-, 12er- , 16er- oder andere Einteilung sein). Die Zacken bis zum Innenrand einschneiden, nach außen knicken, am Rand festkleben. Das Ornament-Mandala einkleben.

Für diese Idee braucht man