Zurück zur Übersicht

Papprollen-Autos

Autos aus Papprollen basteln

So wird's gemacht

Autos aus Papprollen basteln

1. Alles, was man zum Basteln der Papprollen-Autos braucht, ist neben den Bildern angegeben.

Autos aus Papprollen basteln

2. Zusätzlich benötigt man: Schere, Cutter, Klebstoff, Knetgummi, Acrylfarbe, Pinsel, Tacker und Pricknadel.

Autos aus Papprollen basteln

3. Die gewünschten Formen auf die Papprolle zeichnen und mit dem Cutter oder mithilfe von Pricknadel und Schere aus- bzw. einschneiden.

Autos aus Papprollen basteln

4. Für die Räder können Flaschendeckel oder Pappkreise verwendet werden. Sie werden mit Holzstäben oder Strohhalmen und mit Knetgummi verbunden.

Aufkleber

Autos aus Papprollen basteln

Die Papprollen-Autos können nach dem Trocknen zusätzlich mit Aufklebern (Seite 19) gestaltet werden.

Straßensystem

Autos aus Papprollen basteln

Die gewünschten Straßenelemente (Seite 12 - 17) auf Karton ausdrucken, ausschneiden und zu einem Straßensystem zusammenkleben. Wer mag, kann die Straße zusätzlich bemalen.

Straßenschilder

Autos aus Papprollen basteln

Die Straßenschilder (Seite 18) werden auf Papprollen übertragen oder ausgedruckt und aufgeklebt.

Für diese Idee braucht man

  • Papprollen-Autos PDF

    15 Ideen & Vorlagen, 19 Seiten, DIN A4

    4,90 €
    4,90 €
    • inkl. MwSt.
    • Best.-Nr. 4148
    • Als Download verfügbar (11.7 MB)