Zurück zur Übersicht

Origami-Tierfiguren

Kunterbunte Tierfiguren entstehen aus den bedruckten Origami-Faltblättern „Tiere-Falten“ und aus buntem oder weißem Tonpapier (pro Tier ca. DIN A4). Die Form der Tierkörper ist gar nicht so wichtig, deshalb bewältigen auch kleine Bastler die Gestaltung. Die Figuren sind auch eine witzige Karnevalsdekoration.

Und so wird es gemacht:

Den Tierkopf nach Anleitung falten, auf das Tonpapier legen - nicht kleben! Den Tierkörper proportional in etwa passend und mit großem Halsansatz aufzeichnen.

Körper und Gesicht passend zur „Gesichtsfarbe“ mit Wachsmalstiften, mit Mustern wie Streifen, Punkten usw. anmalen. Die Figur „mit breitem Hals“ ausschneiden.

Den Kopf etwas schräg ankleben. Die Tiere können an einem Faden aufgehängt oder, auf eine Wäscheklammer geklebt, überall angeklammert werden.

Für diese Idee braucht man

  • Kinder-Origami Tiere

    64 Origami-Tiere à 8 Motive in 8 Farben, 15 x 15 cm

    5,80 €
    5,80 €
    • inkl. MwSt. zzgl. Versand
    • Best.-Nr. 8427