Zurück zur Übersicht

Leuchtende Stadt

Sechs verschiedene Häuserfronten (je 18 x 7 cm) aus weißem Karton. Die Fenster und Türen werden mit weißem Pergamentpapier hinterklebt. Dann erst wird das Haus beklebt oder angemalt.

Wie würde mein Haus wohl aussehen....? Tja, vielleicht wie die Villa Kunterbunt von Pippi Langstrumpf oder wie ein Haus, in dem ein Räuberhauptmann wohnt? Vielleicht aber auch wie ein Haus im Schlaraffenland, aus dessen Fenstern dicke Würstchen hängen, oder wie das Haus vom Nikolaus, bis obenhin vollgepackt mit Geschenken? Da hat wohl jedes Kind seine eigene Vorstellung! Aber eins steht fest - in diesem Dorf leben alle friedlich miteinander.

Mit einem oder mehreren Teelichtern (in Marmeladengläsern) leuchtet das kleine Dorf richtig festlich.

Sehr hübsch wirkt die „Leuchtende Stadt“ auch als Adventskalender, denn 6 zusammengeklebte Häuserfronten haben genau 24 Türen und Fenster.

Für diese Idee braucht man