Zurück zur Übersicht

Klebstoff aus Kartoffeln

Aus Kartoffeln kann man nicht nur Chips herstellen sondern auch Klebstoff.

Du brauchst: 1 Reibe, 1 Esslöffel, 1 kleine Schüssel, 1 Kartoffel, 1 Teller, 1 Schneebesen, 1 Kochtopf, Wasser

Reibe 1 geschälte Kartoffel. Schütte die Masse in eine Schüssel und gib 3 Esslöffel Wasser dazu.

Drücke nach einigen Minuten den Löffel in die Masse. Die Stärke sammelt sich dann im Löffel.

Erhitze 4 Esslöffel Stärke und 4 Esslöffel Wasser, bis die Flüssigkeit eindickt. Sie darf nicht kochen. Kartoffel-Kleber trocknet gelblich auf.