Zurück zur Übersicht

Fingerprints

Fingerabdrücke lassen sich mit nahezu allen Farben herstellen. Die Farben können direkt auf die Fingerspitzen aufgetragen werden. Es kann auch ein Stempelkissen verwendet werden, allerdings kann es hier 1-2 Tage dauern, bis die Finger wieder richtig sauber sind.

Beim Drucken mit verschiedenen Fingern entstehen unterschliedliche Formen:

Fingerprints

Das obere Fingerglied druckt eine längliche Form.

Fingerprints

Der Daumen druckt eine ovale Form.

Fingerprints

Die Fingerspitze druckt einen kleinen Punkt.

 

Zum Nachzeichnen

Fingerprints

Auf den Arbeitsblättern zum Nachzeichnen befinden sich bereits die gestempelten Fingerabdrücke. Mit einem Fineliner oder Kugelschreiber werden die Motive in das untere Feld übertragen.

Zum Nachdrucken

Fingerprints

Auf den Arbeitsblättern zum Nachdrucken, werden die Fingerabdrücke selbst gedruckt. Hier kann man die Farben frei wählen und die gewünschten Motive üben.

Für eigene Ideen

Fingerprints

Auf den letzten beiden Arbeitsblättern befinden sich verschiedene Fingerprints, aus denen man sich eigene Figuren ausdenken kann.

Für diese Idee braucht man

  • Fingerprints PDF

    220 Fingerprint-Vorlagen, Arbeitsblätter, 31 Seiten, DIN A4

    5,40 €
    5,40 €
    • inkl. MwSt.
    • Best.-Nr. 4063
    • Als Download verfügbar (16.4 MB)
  • Fingerfarbe

    1 Flasche, 750 ml

    4,30 €
    • inkl. MwSt. zzgl. Versand
    • Best.-Nr. 1611
    • Lieferbar in 2-5 Werktagen

    • 1l = 5,73 €