Gladiatoren

32 Karten, 16 Motive, 21 x 21 cm
5,80 €
  • inkl. MwSt. zzgl. Versand
  • Best.-Nr. 6399
  • Lieferbar in 1-3 Werktagen

Artikelbeschreibung

16 verschiedene römische Mosaikmotive zum Ausmalen. Wir haben anhand von verschiedenen Ausgrabungen 16 verschiedene Gladiatortypen zu Malvorlagen ausgearbeitet. Die Packung enthält eine kurze Beschreibung der jeweiligen Kampfart und Rüstung.
Die Gladiatoren waren keine wilden Schwertschwinger, wie man sie oft in Filmen immer wieder sieht. Im Gegenteil, Gladiatoren mussten ihre Körperkraft sparsam und schlau einteilen, sonst hätten sie schon nach kurzer Zeit schlapp gemacht.

Römischen Gladiatoren wurden oft Stein um Stein in Bodenmosaiken in den Villen der Reichen verewigt. Und deshalb wissen wir auch heute, dass die meisten Gladiatoren in einer bestimmten Kampfart in der Gladiatorschule ausgebildet wurden.

Schlagwörter

  • Gladiatoren - Römische Mosaikbilder

    Die insgesamt 16 verschiedenen Mosaikbilder zeigen, wie Gladiatoren in Rom ausgerüstet waren und wer gegen wen antreten musste. Auf der Rückseite der Malvorlagen gibt es Informationen über die einzelnen Kämpfer und deren Kampftechniken.

    Secutor - der Verfolger

    Scissor - der Spalter

    Murmillo und Thraex im Duell

    Mit dieser Reihe möchten wir Kindern die Begegnung mit Kunst, Geschichte und Bildung spannender machen und erleichtern. Unsere Mosaikbilder wurden nach römischen Vorlagen hergestellt. Die 3 hier abgebildeten Vorlagen sind stark verkleinert, Originalformat unserer Ornamente ist 21 x 21 cm.