Aquarellpapierblock

Mal- und Zeichenblock in Studienqualität, naturweiß, 100% Recyclingpapier, säurefrei.

  • Aquarellpapierblock, 30x40 cm [Best.-Nr. 1516]

    20 Blatt, 30 x 40 cm, 165 g/qm

    8,90 €
    (inkl. MwSt.,
    zzgl. Versand)
  • Aquarellpapierblock, 24x32 cm [Best.-Nr. 1515]

    20 Blatt, 24 x 32 cm, 165 g/qm

    6,50 €
    (inkl. MwSt.,
    zzgl. Versand)

Ideen & Informationen zu Aquarellpapierblock

  • Umwelt & Gesundheit: Papiere

    Papier, Kartons und Pappe zählen zu den wichtigsten Arbeitsmaterialien beim Basteln und beim Malen. Kleine Kinder lieben vor allem bunte Papiere und Pappen. Unbefangen, wie sie sind, erfahren sie ihre Umwelt noch stark über den Mund. Deshalb sollten ungefährliche, möglichst speichelunlösliche Papiere verwendet werden. Wir wissen, dass Pigmente und Farbstoffe entweder selbst giftig sind oder Verunreinigungen von giftigen Inhaltsstoffen enthalten können. Nach der Europäischen Norm (EN 71) über die Sicherheit von Spielzeug sind die Toleranzwerte für Schwermetalle in Papier und Pappe festgelegt. So dürfen pro kg Papier nur 100 mg Cadmium, 100 mg Chrom und 250 mg Blei an löslichen Verbindungen enthalten sein.

    Hinweis

    Akute Vergiftungen durch Buntpapiere sind nicht bekannt. Langzeitwirkungen jedoch, wie krebsauslösende oder -fördernde Eigenschaften, sind bisher kaum erforscht. Es gibt Hinweise, dass sog. Azo-Farbstoffe, die in vielen Textilien, Druckfarben und Kosmetika verwendet werden, im Magen-Darm-Trakt krebserzeugende Verbindungen bilden. Aus diesem Grunde sollten stark bedruckte Papiere und solche, die ihre Farben beim Anfeuchten leicht abgeben, für Bastelarbeiten mit Kindern möglichst nicht verwendet werden. Krepp-Papier blutet besonders stark aus.